PamK - Ich habe Post!

Mittwoch, 27. März 2013 3 Kommentare

Soderle! Nachdem ich euch gestern schon neugierig gemacht habe, hier auch der versprochene Post! Ich habe das erste Mal an "Post aus meiner Küche" teilgenommen. Und bereits gestern Morgen erreichte mich das Päckchen von meiner lieben Tauschpartnerin Sabrina von Kleines Fräulein Lotta.

 
Ich konnte es kaum abwarten und habe sofort hineingespäht und die ganzen leckeren Köstlichkeiten zum Thema "Kindheitserinnerungen" bestaunt. Kindheitserinnerungen ist nämlich das Thema der 5. Tauschrunde von Post aus meiner Küche. Und ich muss sagen Sabrina hat mich da an einiges erinnert, an das ich schon gar nicht mehr gedacht habe. Aber schaut selbst.


Ich musste mich zusammenreißen nicht sofort alles zu probieren, um euch vorher erst noch ein Foto davon machen zu können. Also alles schnell angerichtet und abgelichtet.


Ich habe einen Frankfurter Kranz bekommen! Einen ganzen auch noch! Und der war unglaublich lecker! Habe ihn noch mit zur Geburtstagsfeier von meinem Dad genommen und etwas damit angegeben, was ich tolles geschickt bekommen habe ;-)
Als ich mit dem Kuchen reinsparziert bin haben mich meine Eltern ganz erstaunt angeschaut und ich habe sofort gesagt: "Den hab nicht ich gemacht, sondern meine Tauschpartnerin!"


Und leckere Schweinsöhrchen! Die habe ich früher auch gerne gegessen! Außerdem habe ich  eine, wie wir sie nannten "Schnuckeltüte" bekommen. Und kandierte Äpfel! Wie vom Jahrmarkt früher.


Und Sabrina hat sogar an die Milchschnitten gedacht, die auch ich immer gern aß und heute auch noch! Selbstgemachte Milchschnitten, einfach klasse!

Ihr seht ich freue mich wahnsinnig über dieses tolle Päckchen voller liebevoller, und leckerer Erinnerungen aus Sabrinas Kindheit.

Vielen Dank liebe Sabrina!

tonia ♥

P.S. Morgen zeige ich euch welche kulinarischen Kindheitserinnerungen ich in ein Päckchen gepackt und zu Sabrina geschickt habe. Es kam nämlich heute Mittag an! :-)

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Aktion! Sehr schöne Leckereien hast du bekommen. Ja, da werden Kindheitserinnerungen wach...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Da werde ich ja ganz rot! :-) Ich freue mich wirklich sehr, dass es dir so gut gefällt!
    Und deine Leckereien sind auch so was von köstlich!

    Allerliebste Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein toller, leckerer Blog!
    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen in Helma's Kitchen.
Ich freue mich auf eure Kommentare, Fragen und Gedanken.