Tapas - Gegrillte Aubergine mit Käse

Montag, 25. März 2013 6 Kommentare

Dies ist das erste Rezept aus der Reihe "Tapas Abend". Tapas sind diese kleinen Köstlichkeiten aus Spanien. Für mich ist hierbei immer die Vielfalt und nicht die Menge entscheidend. Es gibt zig Tapasvarianten. Ich zeige euch ein paar Varianten die ich für unseren letzten Tapas Abend vorbereitet hatte. Das erste Rezept ist aus dem "Tapas - klein, temperamentvoll und typisch spanisch" Buch von Butlers.


Ich stelle euch gleich am Anfang das beste Rezept des Abends vor. Geschmacklich einfach grandios.


Falls ihr euch fragt warum dort Zucchini auf dem Bild zu sehen sind, obwohl der Titel sich doch auf Auberginen bezieht, ich habe es auch für eine Zucchini angewendet.



Die Auberginen putzen, waschen und der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend waschen und abtrocknen.

Auf einem geölten Rost unter dem vorgeheizten Backofengrill bei 225 °C etwa 10-15 Min. grillen. Knoblauch schälen und klein hacken. Mit Paniermehl, Käse und Olivenöl vermischen.

Die Auberginenscheiben herausnehmen, wenden und mit Mischung bestreichen. Auberginenscheiben weitergrillen bis die Käsemischung braun wird. Anschließend servieren.

Ich habe sie gerollt serviert. Wird auch im Buch so gezeigt, aber im Text nicht erwähnt ;-)

Bon Appetit!
tonia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Tonia

    Ach jetzt bekomme ich aber wirklich einen riesen Hunger, schade kann ich die nicht kurzerhand zu mir "rüberbeamen" ... Sehen sehr lecker aus und werden demnächst ausprobiert, ich liebe nämlich Auberginen!!!

    Ganz liebe Grüsse
    LInda

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr lecker aus! Aber eine kleine Anmerkung hätte ich, es ist sehr schwer auf dem letzten Bild die Zutaten zu lesen. Aber sonst sehr Appetit anregende Fotos :-)

    Liebe Grüße
    Bernadetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis!
      Ist geändert ;-)

      Löschen
  3. Das sieht so lecker aus. Wird nachgekocht!:-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, hier bei dir ist es aber schön!! Bin gleich hängen geblieben und werde dir in Zukunft folgen!! ; )
    So viele tolle Rezepte... : )

    Liebst L.

    AntwortenLöschen
  5. Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen - das sieht richtig lecker aus!! :)
    Und ein Tapas-Abend ist eine richtig gute Idee!

    Alles Liebe,
    marlene

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen in Helma's Kitchen.
Ich freue mich auf eure Kommentare, Fragen und Gedanken.